Für unsere Besucher haben wir hier wichtige Informationen über Stolberg zusammengestellt

Stolberg im Aachener Land

Zwischen der Voreifel und dem Aachener Land, liegt die Kupfer- und Messingstadt Stolberg.
Zwischen der Voreifel und dem Aachener Land, liegt die alte Kupfer- und Messingstadt Stolberg.

In reizvoller Lage, zwischen der Voreifel und dem Aachener Land, liegt die Kupferstadt Stolberg. Das Stadtbild wird bestimmt durch die auf einer Anhöhe errichtete Burg Stolberg, einer historischen Altstadt und einer Vielzahl historischer Gebäude aus den Anfangsjahren der Industrialisierung. Die in der Region Aachen vorkommenden Bodenschätze, wie Eisenerz ließen bereits zur Zeit der Römer und Kelten eine frühzeitliche Messingindustrie entstehen, wodurch sich das Aachener Land zu einem der ältesten Wirtschaftsstandorte Deutschlands entwickelte. Die ursprünglich in Aachen anssässigen Kupfermeister siedelten sich um 1600 in Stolberg an und produzierten dort Blei, Kupfer, Zink und Messing, das in wassergetriebenen Hammerwerken zu Gebrauchsgegenständen weiterverarbeitet wurde.

Die Hälfte der Fläche Stolbergs besteht aus Wald, darin befinden sich zahlreiche Naturdenkmäler und Landschaftsschutzgebiete. Im südlichen Stadtgebiet beginnt der Naturpark Nordeifel, in dem sich der einzige Nationalpark in Nordrhein-Westfalen befindet. Abwechslungsreiche Landschaften, das Vennvorland, das Hohe Venn, die Vulkaneifel und die Hocheifel bieten vielfältige Erholungs- und Freizeitmöglichkeiten, die von Stolberg aus bequem zu erreichen sind.


Altstadthäuser in der Burgstraße
Altstadthäuser in der Burgstraße.

Statistische Daten:

Stolberg / Rheinland, Kreis Aachen
58.294 Einwohner
• 28.599 Männer
• 29.695 Frauen
davon 2.537 Arbeitslose
Fläche: 9.831 ha = 98,51 km²


Rathaus der Stadt Stolberg am Kaiserplatz
Rathaus der Stadt Stolberg am Kaiserplatz.

Stadtverwaltung und Stadtrat:

Der Stadtrat von Stolberg besteht aus 44 Mitgliedern.

Bei der Kommunalwahl vom 25.05.2014 setzte sich Dr. Tim Grüttemeier (CDU) als Bürgermeister von Stolberg (Rhld.) durch.
Die Sitzverteilung im Stadtrat:

  • CDU: 21 Sitze (47,35%)
  • SPD: 14 Sitze (31,47%)
  • B`90 / Die Grünen: 2 Sitze (5,66%)
  • DIE LINKE: 2 Sitze (4,11%)
  • FDP: 2 Sitze (3,55%)
  • UWG: 1 Sitz (3,02%)
  • Piraten: 1 Sitz (2,21%)
  • NPD: 1 Sitz (1,52%)

Seit der Kommunalwahl vom 30.08.2009
ergibt sich die folgende Sitzverteilung:

  • CDU: 16 Sitze (36,7%)
  • SPD: 17 Sitze (37,7%)
  • FDP: 4 Sitze (8,8%)
  • B`90 / Die Grünen: 3 Sitze (6,7%)
  • DIE LINKE: 2 Sitze (3,5%)
  • UWG: 1 Sitz (2,9%)
  • NPD: 1 Sitz (2,2%)

Bei der Bürgermeisterwahl wurde Ferdi Gatzweiler (SPD) in seinem Amt bestätigt.


Gründung und Geschichte:

Die Burg von Stolberg (Rheinland)
Die Burg Stolberg ist das Wahrzeichen der Kupferstadt.

Stolberg hat sich aus einer Ansiedlung von 12 Häusern und drei Kupfermühlen rund um die Burg zu einem aufstrebenden Mittelzentrum mit 17 Stadtteilen entwickelt. Die erste Erwähnung Stolbergs ist auf einer Urkunde aus dem Jahre 1118 zu finden. Darüber hinaus lassen Bodenfunde und Ausgrabungen auf eine Besiedelung seit 10.000 vor Christus schließen. Das Vorhandensein von Bodenschätzen wie Kupfer und Galmei und die Möglichkeit zur Nutzung der Wasserkraft führten dazu, daß sich zur Zeit der Kelten und Römer verstärkt Menschen im heutigen Stadtgebiet ansiedelten und den Grundstein zu einer bedeutenden Messing- und Eisenindustrie legten. Seit dem Beginn der Industrialisierung im 13. Jahrhundert ist die Stolberger Industrie geprägt von der Kupfer- und Messingherstellung und -verarbeitung. Schon immer wurden sämtliche Fabrikationsvorgänge der Metallverarbeitung, vom Schmelzen des Metalls bis zu seiner Verarbeitung in Stolberg betrieben. Die Kupferhöfe im Stadtgebiet geben heute ein Zeugnis von der Bedeutung der Messingherstellung für die Stadt.
Die heutige Industrielandschaft Stolbergs bietet neben der Metallverarbeitung von Messing, Kupfer, Zink und Blei, eine leistungsfähige Glasindustrie sowie chemische und pharmazeutische Fabriken, Tuchfabriken, Spinnereien, Steinbrüche und viele andere Industrie- und Handwerksbetriebe.
Mehrere historische Gebietserweiterungen haben dazu beigetragen, daß die Stadt Stolberg heute über vorbildliche und gut versorgte Wohnvororte verfügt. Große Grünflächen in den Randgebieten sind als Erholungsgebiete für die Bevölkerung von großer Bedeutung.


Wichtige Adressen in Stolberg:

[ Apotheken | Arbeitsamt | Industriebetriebe | Krankenhäuser | Schulen | Stadtbücherei | Stadtverwaltung | Touristeninformation ]

Altes Rathaus von Stolberg (Rhld.) auf dem Kaiserplatz
Das Alte Rathaus von Stolberg (Rhld.) am Kaiserplatz.

 

Apotheken

Apotheke Auf der Heide
Auf der Heide 37
52223 Stolberg - Breinig
Telefon: 0 24 02 / 34 08

Apotheke Auf der Liester
Walther-Dobbelmann-Str. 163
52223 Stolberg (Rhld.)
Telefon: 0 24 02 / 2 43 83

Barbara Apotheke
Stefanstr. 3
52223 Stolberg - Breinig
Telefon: 0 24 02 / 3 03 88

Burg Apotheke
Steinweg 1
52222 Stolberg (Rhld.)
Telefon: 0 24 02 / 2 89 74

Elefanten Apotheke
Salmstr. 20
52222 Stolberg (Rhld.)
Telefon: 0 24 02 / 2 34 11

Hirsch Apotheke
Konrad-Adenauer-Str. 131
52223 Stolberg - Büsbach
Telefon: 0 24 02 / 2 66 65
Netzseite der Hirsch Apotheke

Höhen Apotheke
Höhenstr. 19a
52222 Stolberg - Donnerberg
Telefon: 0 24 02 / 9559-0
Netzseite der Höhen-Apotheke

Johannes Apotheke
Eifelstr. 31
52224 Stolberg - Vicht
Telefon: 0 24 02 / 1 24 04 77

Kupferhof Apotheke
Rathausstr. 46
52222 Stolberg (Rhld.)
Telefon: 0 24 02 / 2 10 24

Löwen Apotheke
Sebastianusstr. 10-12
52222 Stolberg - Atsch
Telefon: 0 24 02 / 2 38 59

Malteser Apotheke
Rathausstr. 98
52222 Stolberg (Rhld.)

Marien Apotheke
Erlenweg 12
52223 Stolberg - Münsterbusch
Telefon: 0 24 02 / 2 75 01

Park Apotheke
Rathausstr. 95
52222 Stolberg (Rhld.)
Telefon: 0 24 02 / 95 85 - 0

Rathaus Apotheke am Kaiserplatz
Rathausstr. 14
52222 Stolberg (Rhld.)
Telefon: 0 24 02 / 2 50 00

Rosental Apotheke Kleis
Rathausstr. 86
52222 Stolberg (Rhld.)
Telefon: 0 24 02 / 2 38 21 - 0

Sonnen Apotheke
Gressenicher Str. 1B
52224 Stolberg - Mausbach
Telefon: 0 24 02 / 7 17 85

 

Arbeitsamt / Arbeitsagentur

Agentur für Arbeit Aachen
Geschäftsstelle Stolberg
Rathausstr. 1b
52222 Stolberg
Telefon: 0180 1 / 55 51 11
Telefon: 0180 1 / 66 44 66
Telefax: 0 24 02 / 9 65 64 17 95

 

Blick von der Burg Stolberg auf die Altstadt. Im Hintergrund Kaufland, die Dalli-Werke und Prym.
Blick von der Burg Stolberg auf die Altstadt. Im Hintergrund das Kaufhaus Kaufland, die Dalli-Werke und Prym.
Industriebetriebe

Aurubis Stolberg GmbH & Co. KG
ehemals Prymetall
Zweifaller Strasse 150
52224 Stolberg
Telefon: 0 24 02 / 12 41 - 0
Telefax: 0 24 02 / 12 41 - 29 27
Netzseite der Aurubis Stolberg GmbH

Bleihütte BERZELIUS Stolberg GmbH
Binsfeldhammer 14
52224 Stolberg
Telefon: 0 24 02 / 12 06 - 0
Telefax: 0 24 02 / 12 06 - 66
Netzseite der Berzelius Bleihütte Stolberg GmbH

KME Stolberger Metallwerke
Frankenthalstraße 5
52222 Stolberg
Telefon: 0 24 02 / 1 05 - 1
Telefax: 0 24 02 / 1 05 - 3 55
Netzseite der KME Stolberger Metallwerke

LEONI Kerpen GmbH
Zweifaller Straße 275–287
52224 Stolberg
Telefon: 0 24 02 / 17 - 1
Telefax: 0 24 02 / 7 51 54
Netzseite der LEONI Kerpen GmbH, Stolberg

MÄURER & WIRTZ GmbH & Co. KG
Zweifaller Straße 120
52224 Stolberg
Telefon: 0 24 02 / 89 - 01
Telefax: 0 24 02 / 89 - 26 99
Netzseite der Mäurer & Wirtz GmbH & Co. KG

 

Krankenhaus

Bethlehem Krankenhaus
Steinfeldstraße 5
52222 Stolberg
Telefon: 0 24 02 / 107-0
Netzseite des Bethlehem Krankenhaus

 

Schulen

Berufskolleg Simmerath / Stolberg
Am Obersteinfeld 8
D-52222 Stolberg
Telefon: 0 24 02 / 95 12-0
Telefax: 0 24 02 / 95 12-95
Netzseite des Berufskolleg Simmerath / Stolberg

Volkshochschule Stolberg
Frankentalstraße 3
52222 Stolberg
Telefon: 0 24 02 / 86 24 57
Telefax: 0 24 02 / 86 24 58
Netzseite der Volkshochschule Stolberg

 

Stadtbücherei

Stadtbücherei
im Kulturzentrum
Frankentalstraße 3
Telefon: 0 24 02 / 86 32 06

 

Stadtverwaltung

Stadtverwaltung
Stadt Stolberg
Rathausstr. 11-13
52222 Stolberg
Telefon: 0 24 02 / 13-0
Netzseite der Stadt Stolberg

 

Touristeninformation

Stolberg Touristik
Zweifaller Straße 5
52222 Stolberg
Telefon: 0 24 02 / 9 99 00 81
Netzseite von Stolberg Touristik


Zu den jährlich wiederkehrenden Veranstaltungen in Stolberg gehört die Kupferstädter Stadtkirmes
Die Kupferstädter Stadtkirmes gehört zu den jährlich wiederkehrenden Veranstaltungen.

Veranstaltungen in Stolberg:

Das öffentliche und kulturelle Leben in Stolberg wird aufgelockert durch eine Vielzahl von jährlich stattfindenden Festlichkeiten in der Kupferstadt und in den umliegenden Ortsteilen. Jeweils im Sommer findet die Kupferstädter Stadtkirmes statt. Jedes Jahr wird ein Stadtfest in der Innenstadt veranstaltet, zu dem ein Mittelalter Markt auf der Burg gehört. In der Adventszeit sind die Kupferstädter Weihnachtstage seit mehr als 20 Jahren ein Besuchermagnet für zahlreiche Touristen aus dem In- und Ausland. Weiterhin gibt es eine Reihe von künstlerisch geprägten Aktivitäten in Stolberg: Am Tag des Offenen Ateliers laden die ortsansässigen Künstler zu Ausstellungen in ihre Ateliers ein. In der Burg ist die umfangreiche städtische Gemäldesammlung zu bewundern und auch die Kirchen werden häufig für Konzerte und Ausstellungen genutzt. Für Freunde der Musik werden eine Kammerkonzerte-Reihe, ein internationales Gitarrenfestival und das Klangkunst Festival "Klänge" geboten.

Das große Kulturfestival Stolberg goes... präsentiert jedes Jahr ein anderes Land.
Seit 2007 findet in der Kupferstadt Stolberg das Kulturfestival "Stolberg goes..." statt.

Das große Kulturfestival "Stolberg goes" ist ein jährlich stattfindendes Event das die Kultur eines Gastlandes in der Altstadt von Stolberg, rund um die Burg, am Kaiserplatz und im Burgcenter präsentiert. Das Festival bietet für ein Wochenende Musikveranstaltungen, einen Einblick in die Geschichte des jeweiligen Landes, kulturelle Informationen und die Möglichkeit zum Kennenlernen kulinarischer landestypischer Spezialitäten. Weitergehende Präsentationen über Literatur und Poesie, sowie die Möglichkeit, zwischenmenschliche Kontakte mit Menschen jeden Alters zu knüpfen, garantieren den Besuchern ein ereignisreiches Wochenende.


Die Euregiobahn am Mühlener Bahnhof.
Die Euregiobahn am Mühlener Bahnhof.

Anreise / Verkehrsanbindung:

Mit dem Auto:

Aus Belgien über die Autobahn E 40 bzw. aus Düsseldorf über die A 44 bis zur Anschlußstelle Brand. Aus den Niederlanden über die E 314 bis zum Autobahnkreuz Aachen, dort auf die A 4 / E 44 Richtung Belgien bis zur Anschlußstelle Brand. Nach der Abfahrt rechts abbiegen und weiter über die Bundesstraße 258 (Trierer Straße) bis ins Zentrum von Brand, dort links abbiegen auf die L 220 bis zur Aachener Straße in Stolberg. Von Köln aus über die Autobahn A 4 bis zum Autobahnkreuz Aachen, dort auf die A 544 Richtung Aachen-Europaplatz bis zur Abfahrt Verlautenheide und weiter über die L 23 durch Verlautenheide nach Stolberg.

Mit der Bahn:

Stolberg ist angebunden an die Schnellfahrstrecke Köln - Aachen der Deutschen Bahn. Stolberg Hauptbahnhof wird im Stundentakt angefahren von der Regional-Express-Linie RE 1, dem NRW-Express aus dem nördlichen Ruhrgebiet. Ebenfalls im Stundentakt verkehrt aus dem südlichen Rheinland die RE 9, der Rhein-Sieg-Express. Dadurch ist Stolberg halbstündlich über Köln Hbf. aus mit der Bahn erreichbar. Die Anreise aus nördlicher Richtung und mit Fernzügen erfolgt über Aachen Hbf. mit dem Regional-Express RE 4 (Wupper-Express) aus dem Raum Mönchengladbach, Neuss, Düsseldorf, Wuppertal, Hagen, Dortmund. und der Regionalbahn RB 33 (Rhein-Niers-Bahn) aus der Richtung Viersen, Krefeld, Duisburg. Eine weitere Bahnverbindung aus der näheren Region ist gegeben durch die Euregiobahn, die halbstündlich von Stolberg - Altstadt über Stolberg Hbf. nach Aachen Hbf. und weiter nach Alsdorf bzw. Heerlen in den Niederlanden verkehrt.

Mit dem Flugzeug:

Der Flugplatz Aachen-Maastricht-Airport befindet sich in einer Entfernung von 46 Kilometern von Stolberg, der Flughafen Köln-Bonn ist 80 Kilometer entfernt, der Flugplatz Düsseldorf-Lohausen 95 Kilometer. Für die Anreise mit Privatflugzeugen steht der Verkehrslandeplatz Aachen-Merzbrück zu Verfügung, der 11 Kilometer von Stolberg entfernt ist.


Historische Gebäude und Sehenswürdigkeiten:

[ Atsch | Breinig | Breinigerberg | Büsbach | Donnerberg | Dorff | Gressenich | Mausbach | Münsterbusch | Oberstolberg | Schevenhütte | Unterstolberg | Venwegen | Vicht | Werth | Zweifall ]

Stolberg (Rhld.)

PC-Hilfe

Computerhilfe und SchulungComputerprobleme?
Hier bekommen Sie Erste Hilfe bei PC- Problemen, z.B.

  • Kaufberatung & Neubau
  • Installation des Betriebssystems
  • Konfiguration des Computers
  • Austausch defekter Hardware
  • Einrichten des Internetzugangs
  • Software-Schulung Office etc.

Mehr lesen...

Follow me...

FacebookTwitterDiggDeliciousGoogle BookmarksRedditNewsvineTechnoratiLinkedin
Pin It